Pro­jekt­re­por­tage OFFICE 21: Warum digi­ta­len Doku­men­ten die Zukunft gehört

27. April 2018

Wel­chen Ein­fluss hat die Digi­ta­li­sie­rung auf die Wis­sens­ar­beit? Wie müs­sen Büro- und Arbeits­um­ge­bun­gen gestal­tet sein? Diese Fra­gen rücken für die meis­ten Unter­neh­men immer mehr in den Fokus. Das Fraun­ho­fer IAO sucht im Rah­men des Ver­bund­for­schungs­pro­jekts OFFICE 21 nach Ant­wor­ten. Dabei möchte man gemein­sam mit KYOCERA auch wis­sen, wie sich Doku­men­ten­pro­zesse ver­än­dern und wel­che Rolle vor allem  digi­tale Doku­mente hier spielen.

Der rasante Tech­no­lo­gie­wan­del hat in den ver­gan­ge­nen Jah­ren Wis­sens- und Büro­ar­beit grund­le­gend ver­än­dert. Mit der zuneh­men­den Fle­xi­bi­li­sie­rung und Ent­gren­zung von Arbeit stei­gen aber auch die Anfor­de­run­gen an die Gestal­tung von Büro­ar­beit. Wie müs­sen daher moderne Büros gestal­tet sein? Und: Was bedeu­tet dies für Infor­ma­ti­ons- und Dokumentenprozesse?

Hier setzt die Arbeit des Fraun­ho­fer-Insti­tuts für Arbeits­wirt­schaft und Orga­ni­sa­tion (IAO) an. Im Rah­men des Ver­bund­for­schungs­pro­jekts OFFICE 21 wer­fen ver­schie­dene Part­ner aus der Wirt­schaft einen Blick auf die Arbeit der Zukunft. Dar­un­ter auch KYOCERA Docu­ment Solu­ti­ons Deutschland.

Papier vs. digi­tale Dokumente

Gemein­sam möchte man her­aus­fin­den, wel­che Rolle digi­tale Doku­mente im Büro der Zukunft spie­len. Dabei geht es auch um die Frage, wie Infor­ma­ti­ons­pro­zesse gestal­tet sein müs­sen. um den Anfor­de­run­gen von Büro­an­ge­stell­ten in Zukunft gerecht zu wer­den. „Arbeit wird zuneh­mend mulit­lo­kal. Das bedeu­tet, das Infor­ma­tio­nen weni­ger auf Papier als viel­mehr digi­tal zur Ver­fü­gung ste­hen“, erklärt Dr. Ste­fan Rief, Team­lei­ter Works­pace Inno­va­tion bei Fraun­ho­fer IAO. Wel­che Rolle digi­tale Doku­mente heute bereits spie­len und was sich dar­aus aus für die Zukunft ablei­ten lässt, ver­rät unsere Pro­jekt­re­por­tage aus dem OFFICE 21.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Sicher­heit im Fokus: KYOCERA Net Manager

Ein wesent­li­cher Punkt bei der fle­xi­blen Arbeit ist das Thema Sicher­heit. Hier bie­tet KYOCERA mit dem KYOCERA Net Mana­ger eine ser­ver­ba­sierte Anwen­dung mit denen sich sen­si­ble Doku­mente schüt­zen las­sen. Wesent­lich für die Doku­men­ten­si­cher­heit ist die Print&Follow-Funktionalität: Die Doku­mente wer­den zen­tral gespei­chert und kön­nen dann – gesi­chert durch Login – von  ver­schie­de­nen Aus­ga­be­ge­rä­ten abge­ru­fen wer­den. Fer­ner ver­ein­facht die Lösung die Doku­men­ten­pro­zesse und hilft, die Out­put-Kos­ten zu reduzieren.

Mehr wis­sen

Kyocera Blog
Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem
Laufenden mit unserem
Newsletter!