Web­casts

In unse­ren Web­casts lie­fern wir tie­fer­ge­hende Ein­bli­cke in das Pro­dukt­port­fo­lio der Kyocera Gruppe. Sie haben eine kon­krete Frage zu unse­ren Lösun­gen und Dienst­leis­tun­gen? Dann schrei­ben Sie an .

Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

So ver­bes­sern Sie Ihr Bewerbermanagement

Der Web­cast stellt unsere DMS-Lösung für das digi­tale Bewer­ber­ma­nage­ment vor.
Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

IT-Sicher­heit im Druckumfeld

Cars­ten Meer­pohl, Kyocera-Experte für IT-Sicher­hei, ver­rät in der Auf­zeich­nung die­ses Webi­nars, wie sich die IT-Sicher­heit im Druck­um­feld opti­mie­ren und somit Ver­stöße gegen die Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DSGVO) ver­mei­den lassen.
Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

Rech­nungs­ein­gangs­lö­sun­gen

Auto­ma­ti­sier­tes Erfas­sen, Prü­fen und Buchen von ein­ge­hen­den Rech­nun­gen. Die Optio­nen für Lösun­gen zur Bear­bei­tung bzw. Erfas­sung von Rech­nun­gen sind vielfältig.

Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

Go Digi­tal

Mit der KYOCERA Work­flow Opti­mie­rung ins Digi­tal Office — Wie das funk­tio­niert, ver­rät KYOCERA-DMS-Experte Eray Mumcu in die­sem Webcast.

Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

ALOS Touch – die kom­for­ta­ble Ergän­zung zur Post­ein­gangs­lö­sung ALOS Scan

Scan­lö­sun­gen sind bereits sehr aus­ge­reift und erken­nen in der Regel 85 – 90% der vor­lie­gen­den Dokumente.
Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

Daten und Pro­zesse zukunfts­si­cher aufsetzen

Wie setzt man eine nach­hal­tige und gewinn­brin­gende Daten­nut­zung um? Digi­ta­li­sie­rungs­ex­per­tin Caro­lin Desi­rée Töp­fer lie­fert die Antwort.
Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

Wis­sens­ma­nage­ment

Wel­che Mög­lich­kei­ten bie­tet der KYOCERA Work­flow Mana­ger, um Unter­neh­mens­wis­sen ver­füg­bar zu machen? Die­ser Web­cast stellt die DMS-Lösung vor.

Webinar_IT-Sicherheit_Drucken

ALOS Ana­lyze – Mehr als eine reine Scanlösung

ALOS Ana­lyze ist ein Opti­ons­mo­dul, wel­ches gerne in Ver­bin­dung mit ALOS Scan ein­ge­setzt wird. Beide Pro­dukte wur­den eigen­stän­dig durch ein kom­pe­ten­tes Ent­wick­lungs­team der ALOS erstellt.